Feuerwehr Liebenstein
  Internes Grasoberl 2012
 



Erster Vorsitzender gewann

Am 21. April 2012 zum vereinseigenen Grasoberln trafen sich 24 Mitglieder der FFW Liebenstein am Samstag im Gasthaus Josef Hierstetter in Liebenstein. An sechs Tischen wurde gekartelt. Nach zweimal 30 Spielen mit je neu ausgeloste Partner konnte der erste Vorsitzende Willi Mühlbauer den Gewinnern bereits zum dritten Mal die Sachpreise (Brotzeiten) überreichen. Die Auswertung haben Schriftführerin Gerlinde Graßl und Kassier Heini Kuchler vorgenommen. An die Spitze setzte sich erster Vorsitzender Willi Mühlbauer mit 95 Punkten, dem der Preis vom zweiten Vorsitzenden Ernst Danzer überreicht wurde. Im folgte Ehrenmitglied Eduard Sturm sen. mit 87 Punkten und den dritten Platz sicherte sich Edmund Schwarz mit 86 Punkten. Den letzten Platz mit 43 Punkten belegte Raphael Greil.

(Danke an Gerlinde Graßl für die Bilder und Bericht)



 v.l. zweiter Vorsitzender Ernst Danzer, zweiter Sieger
Ehrenmitglied Eduard Sturm sen., erster Sieger erster Vorsitzende Willi
Mühlbauer, dritter Sieger Edmund Schwarz












oben

 
 
  Es haben insgesamt 159956 Besucher die Seite der FFW Liebenstein besucht.