Feuerwehr Liebenstein
  Ausbildung 2010
 
 
zurück



Ausbildungen 2010

 

Wissenstest 2010


_________________________________________________________
 

 

Jugendflamme 11.04.2010



Floriansjünger waren erfolgreich.

Am Sonntag, 11. April 2010 absolvierten sieben Jugendliche der

FFW Liebenstein und ein Jugendlicher der FFW Grafenwiesen beim Gerätehaus in Ramsried die Jugendflamme der Stufe I, die auf Ortsebene stattfand. Unter der Leitung des ersten Jugendwart Robert Schwarz und zweiten Jugendwart Stefan Graßl mussten sie ihre Fertigkeiten im Rahmen der feuerwehrtechnischen Ausbildung unter Beweis stellen. Dazu gehörten unter anderem das Anfertigen von verschiedenen Knoten, einen doppelt gerollten C-Schlauch ohne Drehung auszuwerfen und die Zusammensetzung der fünf “W“ (wer?, wo?, was?, wie?, wie viel?) des Notrufes sowie Kenntnisnahme über einfache Sanitätsgeräte die im Fahrzeug mitgeführt werden. Nach bestandener Prüfung konnte Jugendwart Schwarz den  sieben Feuerwehranwärtern Jasmin Gsellhofer, Katharina Aschenbrenner, Lukas Feil, Manfred Wimmer jun., Julian Schwarz, Mathias Sturm, Josef Pangerl (alle FFW Liebenstein) und Josef Wittmann jun. (FFW Grafenwiesen) die Jugendflamme der Stufe I überreichen.



( h.l. 1. JW Robert Schwarz, Jasmin Gsellhofer, Katharina Aschenbrenner, Josef Pangerl, Manfred Wimmer jun., Mathias Sturm, 2.Kdt. Josef Wittmann (FFW Grafenwiesen)
kniend: 2. JW Stefan Graßl, Julian Schwarz, Lukas Feil und Josef Wittmann jun. (FFW Grafenwiesen) 











oben

 
 
  Es haben insgesamt 172821 Besucher die Seite der FFW Liebenstein besucht.