Feuerwehr Liebenstein
  Bayerwald-Rallye 2010
 
zurück

 

Bei der diesjährigen 6. ADAC Bayerwald- Rallye-Classic von

6.-8. August 2010,

wurde die FF-Liebenstein am 6. August in der Zeit von 14.30 Uhr-17.Uhr von der ILS-Regensburg für den Veranstalter AC Bad Kötzting bei der 1. Etappe “GP 1 Ried“ zur Verkehrsabsicherung eingesetzt worden. Es wurde die Verbindungsstraße von Liebenstein nach Niesassen für den Öffentlichen Verkehr kurzfristig gesperrt und war nur für die Teilnehmer des Bayerwald- Rallye und Anwohner frei.
Leider spielte
das Wetter nicht mit und es regnete wärend des ganzen Einsatzes aber,
die Autos waren ein "Augenschmaus" und so war das ein kleine Entschädigung für das Wetter.
Die FF- Liebenstein war mit dem TSF-W und sechs Mann vor Ort.

 
Mehr Infos unter:

 

www.bayerwald-rallye.de/

 
 
 






oben

 
 
  Es haben insgesamt 171359 Besucher die Seite der FFW Liebenstein besucht.