Feuerwehr Liebenstein
  FFW-Zenching 2013
 

zurück


Am Fest des Freundschaftsvereins teilgenommen

An allen drei Tagen vom 21.-23. Juni nahm die FFW Liebenstein am 135-jährigen Gründungsfest der FFW Zenching mit Landkreismeisterschaft im Seilziehen teil. Am Freitag besuchte man das Open Air der österreichischen Party - Rockband "Wildbach", das ihren Auftritt zum Besten gab. Bevor der Festzug los ging hatten sechs aktive der Wehr unter der Leitung von 2.Kdt. von der FF Zenching  Martin Macht über 2m Band Funkgerät den Auftrag für den Festzug die Straße abzusperren um die Sicherheit zu gewährleisten. Angeführt von Fahnenträger Matthias Sturm und seinen Begleiterinnen Katharina Aschenbrenner und Melina Schmuderer nahm man am Einzug teil. Circa 20-25 Mitglieder beteiligten sich daran. Der Höhepunkt war aber am Sonntag als eine Mannschaft an der Landkreismeisterschaft im Seilziehen teilnahm. Dies waren Mannschaftsführer Michael Aigner, Alexander Fischer, Markus Speckner, Robert Schwarz, Florian Reil, Stefan Graßl, Jürgen Heigl, Edmund Schwarz, Martin Aigner und Martin Graßl.  Im Achtelfinale trat man gegen die FFW Nößwartling an. Mit 2:0 ging man hier als Sieger hervor. im Viertelfinale traf man dann auf die FFW Siegenstein. Da sich unsere Jungs voll reinhängten und die Unterstützung der Fans hatte, hatten sie aber keine Chance gegenüber der FFW Siegenstein. So verlor man mit 0:2. Mann belegte aber trotzdem einen achtbaren fünften Platz von 16 Mannschaften.

(Danke an Gerlinde Graßl für Bericht und Bilder 1,2,3,4,8,9,10,11)

(Mehr Infos unter: www.mittelbayerische.de)




________________________________________________________________________________________________











_____________________________________________________________________________________________














 




Lage des Festzeltes:

 

 
  Es haben insgesamt 166517 Besucher die Seite der FFW Liebenstein besucht.