Feuerwehr Liebenstein
  Hochzeit Karin und Stefan Kolbeck 12.07.2014
 



FFW Liebenstein gratulierte Karin und Stefan Kolbeck

Am Samstag den 12. Juli 2014 traten die 27 jährige Monteurin Karin Kolbeck, geborene Pongratz aus Warzenried und der Schreiner Stefan Kolbeck aus Niesassen vor den Traualtar der Herz-Jesu Kirche in Warzenried. Pfarrer Engelbert Ries zelebrierte den Trauungsgottesdienst der um 10. 30 Uhr begann. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von dem Chor "Trau-Di " der mit drei Personen besetzt war. Nach Verlassen der Kirche wurde das Brautpaar von der FFW Liebenstein mit einem Spalier überrascht. Nach Durchschreiten der Schlauchspirale gratulierte 1. Vorsitzender Willi Mühlbauer dem Brautpaar im Namen der Wehr und überreichte an die Braut einen Blumenstrauß und an den Bräutigam ein Bierkrügerl. Beide sind aktive Mitglieder der Wehr. Bevor man ins Hochzeitslokal schritt hatten Angehörige ein Gedicht vorgelesen und das Brautpaar durfte drei weiße Tauben in die Freiheit entlassen die Glück bringen sollen. Im Anschluss ging es in das Gasthaus Altmann in Warzenried, wo die weltliche Hochzeitsfeier stattfand. Nun nahm Hochzeitslader Hubert Mittermeier, genannt das "Erdäpfelkraut aus der Holledau" das Zepter in die Hand. Die Kapelle Sixxpäck spielte mit schmissigen Liedern beim Hochzeitsball auf. Am Abend wurde das Brautpaar von Schuhplattlern überrascht und zu später Stunde gab es für sie noch ein Wasserfeuerwerk zu sehen. Ihren gemeinsamen Lebensweg verbringen sie in Ramsried wo sie ein Eigenheim gekauft haben.


(Danke an Gerlinde Graßl für den Bericht und Bild)




oben

 
  Es haben insgesamt 166517 Besucher die Seite der FFW Liebenstein besucht.