Feuerwehr Liebenstein
  Seniorennachmittag 18.11.2012
 



Seniorennachmittag abgehalten
Bürgergemeinschaft der ehem. Gemeinde lud dazu ein

Wieder war es einmal so weit, am Sonntag den, 18.11.20012 fand nach
zweijähriger Pause wieder ein Altennachmittag im Gerätehaus der
Feuerwehr statt, der um 14 Uhr begann. Eingeladen wurden die älteren
Bürger und Bürgerinnen von der Bürgergemeinschaft der ehem. Gemeinde
Liebenstein. Viele Senioren folgten der Einladung und nahmen Platz auf
den liebevollen hergerichteten Tischen. Die Verantwortlichen Ernst
Danzer, Gerda Mühlbauer, Bianca Schmuderer, Elfriede Hilgarth und
Elisabeth Kuchler bewirteten die Gäste mit Kaffee, Kuchen und Torten,
die gespendet waren. Ebenso wurden belegte Brote serviert. Eine
Präsentation von alten Bildern aus der FF-Chronik wurde den anwesenden
Besuchern gezeigt. Der eine oder andere konnte sich darin wieder finden.
Bei manchen mußte man auch grübeln so kamen die Fragen "Wer ist das oder
den kenn ich nicht". Die Lachmuskeln wurden gefordert als Xaver
Kirschbauer zum Schluß noch ein paar Witze erzählte. Gegen 17 Uhr nahm
der Seniorennachmittag ein Ende. Das Resümee nächstes Jahr soll er
wieder stattfinden.

(Danke an Gerlinde Graßl für den Bericht und Bilder)














oben

 
 
 
  Es haben insgesamt 175899 Besucher die Seite der FFW Liebenstein besucht.